KMU Kredit Zinsen: Person mit Päckchen vor Laptop und Taschenrechner

Warum KMU und Selbständige bei der Hausbank zu hohe Zinsen zahlen!

Wenn Selbstständige oder kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) einen Kredit aufnehmen wollen, werden sie meist mit hohen Zinskosten konfrontiert. Zusätzlich brauchen Banken häufig lange, bis ein Kredit zustande kommt, was zu weiteren Kosten führen kann. Wir zeigen, was die Gründe für die hohen Zinsen sein können und welche Alternativen Selbst-Erwerbende und Unternehmen heute haben, um günstiger Kredite aufzunehmen.

Mietkauf oder Hypothek: Münzstapel und Haus

Mietkauf vs. Hypothek – Wie die eigenen vier Wände finanzieren?

Zeit für eine eigene Wohnung, ein Haus oder zumindest schon einmal ein eigenes Grundstück? Wenn es darum geht, den Kauf einer Immobilie zu finanzieren, werden häufig zwei Optionen gegeneinander aufgewogen: der sogenannte Mietkauf und die Hypothek. Beide haben Vor- und Nachteile, doch eine von ihnen ist finanziell gesehen die bessere Lösung. Wir zeigen was hinter den Begriffen steckt und worauf zu achten ist.

Mehrere ungleich hohe Geldstapel. Trotzdem ist ein Kredit evtl. möglich.

Kredit ohne festes Einkommen - wie sind die Chancen?

Ein festes Einkommen gilt als Grundvoraussetzung, die Kreditnehmer für eine Kreditvergabe erfüllen müssen. Das stellt insbesondere Personen ohne Festanstellung vor Probleme. Wie die Chancen auf einen Kredit in einer solchen Situation sind und welche Alternativen es gibt, schauen wir uns in diesem Blogbeitrag an.

Rechte und Pflichten von Kreditnehmern in der Schweiz

Wenn du einen Kredit in der Schweiz aufnimmst, musst du dich an bestimmte Regeln halten, die deine Rechte und Pflichten als Kreditnehmer festlegen. Diese Regeln sollen dich vor Überschuldung schützen und einen fairen Umgang mit den Kreditgebern gewährleisten. In diesem Blogartikel erfährst du, was du als Kreditnehmer in der Schweiz beachten musst.

Geldgeschäfte ohne Bank. Kredit mit Crowdlending.

Für diese Dinge brauchst du keine Bank

Wer will schon die nächste Pleitebank unterstützen? Viele wünschen sich nachhaltig wirtschaftende Banken und wollen keine ausufernden Boni finanzieren. Schliesslich hat die Credit Suisse allen vorgeführt, wie bei Grossbanken gearbeitet wird. Doch kann man Banken ganz umgehen und banklos glücklich sein?

Gute und schlechte Schulden – was macht den Unterschied?

Viele Menschen haben Schulden, sei es für den Kauf eines Hauses, die Finanzierung einer Ausbildung oder aus anderen Gründen. Doch nicht alle Schulden sind gleich. Denn es gibt sogenannte "gute" und natürlich auch "schlechte" Schulden.

Schweizer KMU-Kredite: 5 Gründe für die KMU-Finanzierung über Crowdlending

Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) stellt die Finanzierung eine regelmässige Herausforderung dar – trotz vielfältiger Alternativen zum altbekannten Bankkredit. Vor allem Crowdlending oder Marketplace Lending bietet eine günstige, unbürokratische und transparente Lösung. Warum diese Form der Fremdkapitalaufnahme speziell für KMU von Vorteil sein kann, erklären wir in diesem Artikel.

Mit der 50-30-20 Regel die Finanzen im Griff behalten

Die eigenen Finanzen im Blick behalten, Geld sparen und sich trotzdem etwas gönnen können. Klingt kompliziert, ist aber mit der 50-30-20 Regel einfach zu erreichen. Alles, was es dazu braucht, ist Organisation und konsequentes Handeln.

Kredit in der Ehe – das ist wichtig

Eine Ehe bedeutet zahlreiche wirtschaftliche, aber auch rechtliche Änderungen. Doch wie gestaltet sich die Situation bei nicht alltäglichen Geschäften, etwa der Aufnahme eines Kredits?

So funktioniert die Hypothekenaufstockung ohne Bank

Wenn die Bank eine Hypothekenaufstockung ablehnt, ist das noch lange nicht das Ende der Möglichkeiten. LEND bietet faire Alternativen zur Erhöhung einer Hypothek an – ohne Bank und auch in besonderen Fällen.

Kreditzinsen steuerlich berücksichtigen – so funktionierts!

Jede dritte Person in der Schweiz hat oder hatte bereits einen Konsumkredit. Dennoch wissen viele noch nicht, dass anfallende Schuldzinsen aus Privatkrediten steuerlich absetzbar sind – und zahlen dadurch mehr Steuern, als sie eigentlich müssten. Wie Kreditnehmer ihre Schulden bei der Steuererklärung zum 31. März geltend machen können, erklären wir hier.

Welche Vorteile bietet ein Onlinekredit?

Von der Digitalisierung profitieren und Kredite online abschliessen

Das Internet hat der Menschheit viele Möglichkeiten eröffnet. Heute ist es nicht mehr wegzudenken, Waren einfach online zu bestellen oder Verträge per Mausklick abzuschliessen. Auch einen Kredit kann man inzwischen rund um die Uhr bequem von der Couch aus beantragen, ohne zu den Öffnungszeiten in eine Bankfiliale hetzen zu müssen. Das spart wertvolle Zeit und sogar Geld. Denn Online-Kredite sind meist die günstigere Wahl.

Kredit oder 0% Finanzierung?

Wie sinnvoll ist eine Null-Prozent-Finanzierung?

Wer kennt sie nicht – die Angebote mit Null-Prozent-Finanzierung, die einem auf Werbeblättern und Internetseiten von grossen bekannten Handelsketten entgegenspringen? „Kaufen Sie Ihren neuen Laptop noch heute mit günstiger 0%-Finanzierung!“ So, oder so ähnlich, werden Konsumgüter angepriesen. Seien es kostenintensivere Waren wie eine neue Einbauküche oder etwas günstigere wie eine Spielekonsole. Vieles kann man heutzutage mit 0% Zinsen finanzieren. Der erste Gedanke, dass es sich bei diesen Finanzierungsangeboten um Schnäppchen handelt, ist ganz natürlich und von den Händlern durchaus gewollt. Doch wie sinnvoll ist diese Art der Finanzierung? Welche Alternative zur Null-Prozent-Finanzierung gibt es?

Wir legen nach: "Besserer Zins oder…"-Kampagne verlängert!

Im Frühjahr 2021 sind wir mit unserer "Besserer Zins oder CHF 100.– für dich."-Kampagne gestartet. Und sie war ein voller Erfolg! Wir konnten vielen Kreditnehmern einen besseren Zins bieten und sie aus teuren Kreditverträgen rausholen. Weil das so gut geklappt hat, setzen wir noch einen drauf; ab jetzt heisst es: "Besserer Zins oder CHF 250.– auf die Hand"!

5 Fehler bei der Kreditauswahl

Eine falsche Angabe und schon liegt der negative Kredit-Bescheid auf dem Tisch – oder einer mit überteuerten Konditionen. Das ist zwar vereinfacht dargestellt, aber trotz allem gibt es viele Punkte die dazu führen, dass sich Kreditnehmer auf suboptimale Angebote einlassen. Hier ein paar Beispiele.