Grundsätze einer verantwortungsvollen Kreditaufnahme

Grundsätze einer verantwortungsvollen Kreditaufnahme

Grundsätze einer verantwortungsvollen Kreditaufnahme

Eine verantwortungsvolle Kreditaufnahme erfordert die sorgfältige Prüfung der Risiken und Kreditkonditionen vor dem Abschluss eines Kreditvertrags. Worauf dabei im Detail geachtet werden sollte, klären wir im heutigen Blogbeitrag.

Über die Bedeutung einer Kreditaufnahme im Klaren sein

Kreditverträge sind zumeist für einen längeren Zeitraum ausgelegt. In den meisten Fällen ist dann ein wesentlicher Teil des Einkommens auf die Zinszahlungen und Tilgung des Kredits zu verwenden. Daher sollte man sich im Vorfeld zunächst Gedanken über Nutzen, Notwendigkeit und Konsequenzen der Kreditaufnahme machen und diese gegeneinander abwägen.

Das bedeutet vor allem genau abzuschätzen, ob man den monatlichen Belastungen grundsätzlich und auch über einen langen Zeitraum hinweg nachkommen kann.
Verfügt man bereits vor der Kreditaufnahme nur über einen geringen finanziellen Spielraum oder besteht die Möglichkeit, während der Kreditlaufzeit in die Arbeitslosigkeit zu geraten, kann es ratsam sein Abstand von einer Kreditaufnahme zu nehmen. Ist der Kredit jedoch zwingend notwendig, ist der Abschluss einer Restschuldversicherung, welche für einen bestimmten Zeitraum die Zahlung der Raten übernimmt, eventuell sinnvoll.

Persönliche Budgetprüfung durchführen

Um die finanziellen Konsequenzen der Kreditaufnahme einschätzen zu können, muss sich zunächst ein Überblick über die monatlichen Einnahmen verschafft werden. Aus der Gegenüberstellung der Einnahmen mit allen regelmässigen sowie sporadischen Ausgaben (Kosten für Wohnen, Haushalt, Gesundheit, Freizeit, etc.) ergibt sich ein monatliches Budget. Anhand dessen lässt sich beurteilen, inwiefern die Kreditfinanzierung möglich ist und welche Auswirkungen diese auf das zur Verfügung stehende Budget hat.

Insbesondere bei Kreditlaufzeiten von mehr als 12 Monaten sollte ebenfalls geprüft werden, ob es während der Laufzeit zu Budgetveränderungen kommt oder kommen kann. Befindet man sich in einem befristeten Arbeitsverhältnis und ist Arbeitslosigkeit eine potentielle Gefahr? Ist Nachwuchs geplant und deshalb der Umzug in eine grössere und teurere Wohnung notwendig? Diese und weitere Fragen sollten im Rahmen der Budgetprüfung berücksichtigt werden.
Für überraschende Belastungen (Arztkosten, Reparaturen von Elektrogeräte oder Mieterhöhungen) sollten in jedem Fall Rücklagen gebildet werden, um zu vermeiden, dass es während der Kreditlaufzeit zu finanziellen Engpässen kommt.

Günstige Angebote seriöser Anbieter finden

Auf dem Markt für Kredite herrscht ein grosses Angebot. Auf der Suche nach dem passenden Angebot kann man schnell den Überblick verlieren.

In den meisten Fällen entscheiden die konkreten Kreditkonditionen darüber, für welches Angebot man sich entscheidet. Doch sollte man auch immer den Anbieter hinter einem Angebot unter die Lupe nehmen. Auch in der Kreditbranche gibt es immer wieder unseriöse Anbieter.
Insbesondere wenn mit allzu günstigen Angeboten oder besonders aggressiv geworben wird, ist es ratsam, kritisch zu prüfen, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Anbieter handelt. Auch sollte berücksichtigt werden, welche Leistungen über die Kreditvergabe hinaus geboten werden. Günstige Angebote lassen sich häufig nur durch Einsparung bei anderen Services, allen voran dem Kundensupport, finanzieren. Legt man jedoch wert auf einen persönlichen Ansprechpartner, ist es sinnvoll weitere Angebote in Betracht zu ziehen.

Dennoch geht es natürlich vor allem darum, möglichst günstige Kredite mit attraktiven Konditionen zu finden. Die wichtigste Rolle spielt dabei ein möglichst niedriger effektiver Zins. Darüber hinaus gibt es allerdings weitere Faktoren, die die Kosten eines Kredits beeinflussen. So können Bearbeitungsgebühren, aber auch allfällige Provisionen oder Vorfälligkeitsentschädigungen bei vorzeitiger Rückzahlung das ursprünglich günstige Kreditangebot schnell teuer werden lassen. Erst bei Berücksichtigung sämtlicher Faktoren ist ein Kreditvergleich möglich.

LEND bietet günstige Zinsen ab 4.5%. Dies wird möglich, da im Rahmen der P2P-Kreditvergabe Banken als teurer Intermediär wegfallen. Die Ersparnis können wir zugunsten besserer Zinsen an die Kreditnehmer weiterreichen. Erfahren Sie hier mehr darüber, was LEND zu einem seriösen Anbieter macht.

Florian Kübler
Founder

DIESEN BEITRAG TEILEN