Bank

Eine Bank ist ein Unternehmen, das Dienstleistungen im Bereich des Zahlungs-, Kredit- und Kapitalverkehrs anbietet. Typische Geschäftsbereiche einer Bank sind das Privatkredit- sowie UnternehmenskreditgeschäftKreditgeschäft (deshalb nennt man eine Bank auch „Kreditinstitut“), Spareinlagenverwaltung und die Verwahrung von und der Handel mit Wertpapieren (z.B. Aktien).

Grosse Banken werden auch „Universalbanken“ genannt und decken meist alle Bereiche ab.

Fun Fact aus der Kategorie nnützes, aber dennoch spannendes Wissen: Das Wort „Bank“ im Sinne eines Kreditinstitutes kommt von dem italienischen Wort „banco“ bzw. „banca“ mit der ursprünglichen Bedeutung „Tisch“. Gemeint war hier der Tisch des Geldwechslers.