Partnerschaft zwischen LEND und der Markführerin im Underwriting

Partnerschaft zwischen LEND und der Markführerin im Underwriting

LEND geht Partnerschaft mit der Marktführerin im Underwriting ein

LEND startet im Oktober 2016 eine Partnerschaft mit Intrum Justitia im Bereich Underwriting. Ziel ist es, die Kompetenzen in diesem Bereich weiterzuentwickeln und auszubauen.

Die Kreditprüfung und der Kreditvertragsabschluss, das sogenannte Underwriting, sind die wichtigsten Prozesse in der Dienstleistungserbringung eines Crowdlenders. Durch die Partnerschaft mit Intrum Justitia will LEND ein technologisch hochstehendes und zukunftsweisendes Underwriting garantieren. Denn dieses zusammen mit dem qualitativ hochwertigen Prüfprozess bilden die Grundlage für einen transparente Kreditvergabeprozess - dafür steht LEND.

LEND-Founder Andy Siemers erläutert im gestern erschienenen Interview die Vorteile der neuen Zusammenarbeit und skizziert die Zukunft des Kreditgeschäfts aus seiner Sicht. Dabei ist klar: Die fortschreitende Digitalisierung automatisiert nicht nur die Prozesse, sondern ermöglicht auch mehr Transparenz. Lesen Sie mehr dazu in der Pressemitteilung und den diversen Medienberichten dazu.

Sheila Karvounaki Marti

DIESEN BEITRAG TEILEN