Nominalzins

Der nominale Jahreszins (kurz auch Nominalzins benannt) berechnet das Entgelt, das der Kreditgeber bei Krediten pro Jahr für die Kreditgewährung fordert.

Grundsätzlich bezieht sich der Nominalzins auf ein Kalenderjahr. Daher wird er stets durch den Zusatz p.a. (lateinisch: pro anno oder per annum) gekennzeichnet.

Die Gesamtkosten eines Kredits werden mit dem effektiven Jahreszins berechnet.