Marketplace Lending

Marketplace Lending ist ein Synonym für das Peer-to-Peer Lending und umfasst alle Formen des Peer-to-Peer Lendings und Plattformen. Wenn beim Peer-to-Peer Lending von Privatperson zu Privatperson Geld ausgeliehen wird (von Peer zu Peer), inkludiert der Begriff Marketplace Lending auch institutionelle Investoren, sprich nicht eigentliche ‚Peers‘ im herkömmlichen Sinn.

Viele Peer-to-Peer Plattformen sind heutzutage nicht mehr reine Vermittler zwischen ‚Peers‘, sondern haben auch institutionelle Anleger auf der Investorenseite. Bei den grossen amerikanischen Plattformen wie Lending Club oder Prosper machen die grossen, professionellen Anleger bereits um 50% des Investitionsvolumen aus.